Jump to content
Sign in to follow this  
isdochwurst

Phoenix v1.0.4.0 und Vokale

Recommended Posts

Moin moin,

ich habe Phoenix v1.0.4.0 am laufen und mir das Addon Ultimate Seo Urls für OS Commerce eingebaut.

Funktioniert auch alles. Nur die Vokale werden "verschluckt".

aus früchte-c-1.html wird frchte-c-1.html alles wird perfekt angezeigt nur im Browser und im canonical fehlen die Vokale.

Hat wer eine Idee? Ich vermute, das liegt an folgender Zeile:

// Ultimate SEO URLs v2.2d
// If the action will affect the cache entries
   if ( preg_match("/(insert|update|setflag)/i", $action) ) include_once('includes/reset_seo_cache.php');

Danke im Vorraus

Grüße


 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Vermutung ist definitiv falsch. Dort wird nur abgefragt, ob der von der Variablen "action" gehaltene Wert eine der Zeichenketten "insert", "update" oder "setflag" enthält.
(Mit preg_match wohl eher suboptimal gelöst.)
Wenn ja, wird versucht, den Inhalt von 'includes/reset_seo_cache.php' in den Scriptablauf einzufügen. (Dort soll dann wohl der Seo-Cache erneuert werden.)
Dein Problem sind auch nicht die Vokale, sondern die Umlaute. Je nach nach Deiner Zeichenkodierung sind diese nicht nach US-ASCII kodiert und haben haben in der URL nichts verloren.
Sie müssten URL-kodiert werden und sind dann auch nicht mehr "human readable". Deshalb würde ich sie mit einer Tabelle bearbeiten:
ä => ae
ö => oe
etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal ob Du in den Einstellungen etwas von character conversion findest, damit sollten umlaute in urls entsprechend umgewandelt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Problem gelöst mit Url Rewritter. Stimmt, das sind Umlaute :-)

Musste ein bisserl die Phoenix Version angleichen, passt jetzt alles.

Danke für Eure Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×