Jump to content
luftpost

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource

Recommended Posts

Hi!

Ich benutzte schon länger die Erweiterung professional-invoice-and-packing-slip unter OSC2.2 und wollte diese nun auch unter 2.3.4 nutzen.

Ich laufe da nur in 2 Probleme.

Bein Aufruf schon gedruckter Rechnungen erhalte ich die Warnung:

Quote

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, object given in /www/htdocs/123/admin/invoice.php on line 42

In diesen Zeilen befindet sind:

40	 // how many invoice in the last year  -START-
41      $verify_data_query = tep_db_query("select date_invoice from " . TABLE_INVOICE . " where substring(date_invoice,7)  < '".((int) $date_array[year]) . "'");
42	  $count_num_invoice=mysql_num_rows($verify_data_query);
43	  // how many invoice in the last year   -END-

 

Und wenn ich das 1. mal eine Rechnung drucke/aufrufe kommen zusätzlich diese Fehler:

Quote

Warning: mysql_insert_id(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/123/admin/invoice.php on line 57

Warning: mysql_insert_id(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/123/admin/invoice.php on line 57

Das hat wohl mit der 1. Fehlermeldung zu tun. (?)

 

In die Datenbank wird ohne Probleme order_id, date_invoice und onvoice_id geschrieben.

Nur num_invoice steht bei neuen Rechnungen auf 0.

 

Hat das jemand unter dem neuem OSC am laufen bzw. kann mir mal den Grund der Fehlermeldungen erklären?

 

Thx!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten, luftpost said:

thx, hat funktioniert.

 

mysql_insert_id mußte ich aber auch noch gegen tep_db_insert_id tauschen

Kann jetzt sein, das Du das in etlichen weiteren Dateien machen musst, mit altten Contribs.


MFG

Erich Paeper

Ich stamme auch nur von den Jägern und Sammlern ab, sagt mir mein Gen.

atb_contributions.gifMy Contributions

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die dort genannte Funktion, so wie es im Kommentar steht, die Rechnungen von Jahr xyz zählen soll, ist das aber grundsätzlich falsch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

×