Jump to content
Thore Sievers

Keine Preisanzeige

Recommended Posts

Hallo,

ich habe gestern die neueste Version installiert.

Als Standardwährung ist Euro definiert, Steuersätze sind alle weg bis auf 19% für Deutschland.

Als Steuerklasse habe ich eine neue Definition vorgenommen, nämlich Ust pflichtig.

In der Steuerzone ist Germany mit allen Bundesländern eingerichtet.

Wenn ich jetzt Artikel anlege wähle ich die Steuerklasse aus und kann keine Preise vergeben.

Was mache ich falsch?:huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update.

Ich habe mal ein Artikelmerkmal Standard angelegt und diesem einen Preis zugewiesen.

Jetzt kostet diese Variante etwas. 

Die Preisanzeige im Warenkorb stimmt jetzt, in der Artikelansicht steht immer noch 0,00€

Edited by Thore Sievers
Text verbessert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Update 2.0

In der Tabelle tax_rates sind 2 Einträge ohne Konflikte nämlich 7/19% Ust

In der Tabelle tax_classes sind 2 Einträge ohne Konflikte nämlich 7/19% Ust

Könnte in der Doku ruhig drin stehen das Preise nicht wie in DE üblich mit , sondern . als Dezimaltrenner geschrieben werden müssen.

Problem gelöst.

User zu blöd.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es steht in der Doku drin.


  • The clever one learn from everything and from everybody
  • The normal one learn from his experience
  • The silly one knows everything better

[socrates, 412 before Christ]

Computers help us with the problems we wouldn't have without them!
99.9% of the bugs sit in front of the computer!
My programmed add-ons: WDW EasyTabs 1.0.3, WDW Facebook Like 1.0.0

if(isset($this) || !isset($this)){ // that's the question...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

×