Jump to content

googlefan

Members
  • Content count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by googlefan

  1. Hallo zusammen. Es geht um diese Störmeldung Warning: session_start(): Failed to decode session object. Session has been destroyed in /includes/functions/sessions.php on line 68 Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /includes/functions/sessions.php:68) Und als Folge, weil der Shop die Sprache nicht mehr weiß: Warning: require(includes/languages/.php): failed to open stream: No such file or directory in /application_top.php on line 332 Fatal error: require(): Failed opening required 'includes/languages/.php' (include_path='.:/usr/local/lib/php/') in /functions/application_top.php on line 332 Die Störmeldung erscheint auf den Seiten create_account_success.php und oder auf checkout_confirmation.php Die Session wird zerstört, wenn der Kunde auf der Seite create_account.php oder auf der checkout_payment.php auf "weiter" klickt. Als Sofortmassnahme hilft es wenn man in der configure.php die Session nicht in der MySQL DB speichert, sondern im Ordner /tmp Ich habe lange nach der Ursache gesucht und mich Leerstellen nach den abschließenden ; ?> entfernt. Alle Dateien unter UTF-8 ohne Bom gespeichert. Nichts hat geholfen. Es gibt einige die das gleiche Problem haben und auch nach einer Lösung suchen. (Auch os Max und XT Shops sind betroffen) Nun habe ich die Ursache gefunden. Der Shop wurde mal erweitert mit der Anzeige der Datenschutzerklärung auf der Seite - create_account.php - und mit der Anzeige der AGB auf der Seite - checkout_payment.php. Diese Anzeige erfolgt in Formularfeldern <textarea><?php echo $datenschutz; ?></textarea> <textarea><?php echo $agb; ?></textarea> Beim Klick auf die Taste "weiter" werden alle Inhalte der Formularfelder in die Session geschrieben. Also nicht nur Vorname Nachname u.s.w sondern auch der ganze Text der AGB oder Datenschutzerklärung!!!. (Oh Gott) Das geht solange gut, solange kein Semikolon ;; in dem Text der AGB oder Datenschutzerklärung steht. Ist ein Semikolon enthalten oder ist der Text so lang dass er nicht ins Feld der Datenbank passt wird sie Session zerstört. Abhilfe: Die Texte der Datenschutzerklärung bzw die AGB müssen raus aus dem <textarea> Feld. Stattdessen die Texte in einem scrolbaren DIV anzeigen lassen. Gruß Googlefan
  2. Hallo zusammen. Die OS- Gemeinschaft wird ja leider immer kleiner. Um so wichtiger ist es dass wir uns gegenseitig helfen. Wenn zum Beispiel Sicherheitslücken, PHP Zwangs-Updates, Hackerangriffe, oder plötzliche Änderungen bei Zahlungsdienstleiter stattfinden, ist eine Agentur alleine schnell überfordert. Ich würde gerne eine PDF-Liste mit OSC Fachleuten zusammenstellen. Diese Liste soll jedem zugänglich sein. Eventuell hier über diesen Forumsbeitrag verlinkt. Die Liste sollte folgende Infos enthalten. - Name – Firma – Email – Telefonnummer – Fähigkeiten Tätigkeiten – für OSC Versionen - Ich meine dies ist zum Vorteil aller die OSC-Shops betreuen und die selbst Shops betreiben. Infos bitte unter PN an mich. Gruß googlefan
  3. Hallo zusammen. Ich suche nach einem zuverlässigen Entwickler. Es geht um die Entwicklung eines PayPal Plus Moduls für osCommerce. Noch gibt es keins. Ich betreue Shops die, die Version 2.2 nutzen. Die Shops laufen auf PHP 5.6 und haben SSL. Ich weiß aber dass es OS Shopbetreiber gibt die PayPal Plus nutzen in dem sie ein anderes PayPal Modul umgebaut haben. Auch für den alten XT 3.0 Shop gibt es ein Modul das uns vorliegt. Hier die PayPal Info zur Integration für Eigenentwicklungen: https://www.paypalobjects.com/digitalassets/c/website/marketing/emea/de/de/paypal-plus-center/PayPal_PLUS_integration_guide.pdf Bei Interesse an dem Auftrag bitte ich um Nachricht über PN an mich. MFG Googlefan
×