Jump to content

BoniChipsy

Members
  • Content count

    58
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Real Name
    Andrea
  • Gender
    Female
  • Location
    Vienna, Austria, Europe

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wir hatten uns hier mal vor sehr langer Zeit darüber unterhalten, im Rahmen einer neuen EU-Richtlinie, dass man im Shop nur Produkte anbieten darf, über die man auch tatsächlich verfügt. Stichwort "Drop-Shipping". Vorweg gesagt, ich finde Drop-Shipping gut, solange es innerhalb der EU passiert. Spart Lager- und Versandkosten, wenn ich die Ware aus einem anderen EU-Land (dem Lager oder dem Produzenten) direkt zu meiner Kundin liefern lasse. Für die Kundin dieselbe Lieferzeit und daher unerheblich. Wer kann mir helfen, meinen Erinnerungs-Nebel zu lichten? Aktuell fällt mir nämlich auf, dass EU-ShopbetreiberInnen Waren anbieten, über die sie nicht verfügen, niemals, haben auch kein Lager in der EU. Kundin merkt erst über Track & Trace, dass die Ware aus China direkt zur Kundin geschickt wird. Das ist doch nicht im Sinn einer seriösen Händlerin. Was sagt ihr dazu?
  2. Liebe Community, gibt es für meinen 2.3.3. shop noch ein add-on, für Gratis-Podukte, die ab einem bestinmmten Bestellwert vom KundInnen ausgesucht und in den Warenkorb gelegt werden können? Danke euch! Andrea
  3. Hallo!

    Könntest du mir bitte erklären, wie du in deinem Versandmodul

    zones.php weiter

    zones und handling fees

    zugefügt hast?

    Murkse da grade herum...

    LG

    Brigitte aus Wien

    Version 2.2

×