Jump to content

About This Club

Discussions for the German Community

  1. What's new in this club
  2. Immernoch die alte leier (kotz...) deswegen hat Liefera....o und co so viele Bildchen, nicht wahr Profi. Ein Gastro-Bestellsystem ist schon etwas anderes wie ein Online-Shop und hat mit der Wawi nicht viel zu tun mein Lieber. Geh mal in ein Restaurant und frag mal den Gastwirt ob er eine WaWi nutzt. Erstens weisst er garnicht was es ist und anschliessend lacht er dich aus. Was die Gastronomie angeht, solltest du es lieber den Profis überlassen.
  3. mcmannehan

    Gastronomie Bestellsystem

    Bilder sagen mehr als Worte!!! UND die Profis wissen, warum Drag and Drop mit Bildern benutzt wird. Mag der Kunde und ist verkaufs fördernd. Falsch ist: "Ich will nicht, dass die Seite mit Bildchen überschütet wird." Nicht das was Du da willst zählst, sondern: Das was der Kunde mag -> somit gibt es "Verkaufsfördernde bewährte Konzepte." Einen Shop zu programmieren ist das eine, das Marketing und die WAWI zu verstehen ist das Andere. Beides (und noch einiges mehr) zu vereinen ist Kunst an sich!!! Und bei dieser Kunst trennt sich die Spreu (Laie) vom Weizen (Profi)!!!!
  4. mcmannehan

    Gastronomie Bestellsystem

    Rechnungen für den Restaurantebetreiber, ist da Maß der Dinge. Der tiefere Sinn dieser Sache liegt im Verständnis der WAWI. Ebenso kann ich nur empfehlen, dass die DSGVO 100% tig umgesetzt werden sollte. Ist leider nicht der Fall. Online Rechere bei den Ämtern hilft bei der Lösung.
  5. So, die Umsetzung ist erfolgt. Ich muss aber dazu sagen, dass <abbr> nur für PC User geeignet ist. Moble Geräte unterstützen es nicht und da die meisten User Ihr Smartphone für Bestellungen nutzen ist tooltip die bessere Lösung. Habe es aber natürlich miteinander verknüpft, so das beides einwandfrei funktioniert und die Ausgabe der Zusatzstoffe jetzt optisch besser definiert ist.
  6. Erstmal danke für die Anregungen Manfred. Das eine oder andere werde ich noch umsetzen. Die PDF-Rechnung ist bei mir rausgeflogen. Erstens werden keine Rechnungen versendet, sondern der Kunde hat jederzeit zugriff auf seine Unterlagen und egal welchen Status diese hat passt sich diese dann automatisch an. Ob der Kunde diese letztendlich drucken möchte oder nicht ist nicht wichtig. Der Kassenbon wird grundsätzlich mitgeliefert. Drag and Drop funktioniert bei Produkten mit wenigen Attributen, doch nicht bei mehr als 15. Ich will nicht, dass die Seite mit Bildchen überschütet wird. Somit ist die <dropdownlösung die bessere. Was die Zutattenliste angeht, hast Recht. es wäre besser diese etwas anders auf zu peppen.
  7. mcmannehan

    Gastronomie Bestellsystem

    Hmmmm, es gibt Systeme, da kann man sich die Pizza mit einfachen Bildern per Drag und Drop zusammenstellen. Drop-Downs schön und gut, ist aber leider schon etwas veraltet. Eine Übersicht für Zusatzstoffe ist nicht schlecht, aber man könnte dies super mit einem HTML Tag <abbr> lösen und so bei jedem Gericht die entsprechende Anzeige generieren und vieles mehr. HTML Rechnungen? PDF ist das was angesagt ist. Design schmerzt in den Augen, warme Töne sind angesagt und keine "heißen" wie rot und gelb! Alles mal ein paar ganz kleine Anregungen, mal sehen ob dies nicht wieder falsch verstanden wird.
  8. Mein Gastronomie-Bestellsystem ist soweit einsatzfähig. Falls jemand Interesse hat einfach bei mir Melden. Programmbasis ist die osCommerce Bottstrap EDGE Ihr könnt die verschiedenen Ansichten hier betrachten. https://www.pl-systeme.de/index.php?cPath=14
  9. mcmannehan

    Paypal nimmt andere Versandkosten

    So wie das aussieht, ist die komplette PayPal- und Shopversion fehlerhaft installiert.
  10. espacio81

    Paypal nimmt andere Versandkosten

    Danke für deine Antwort. 90% der Zahlungen laufen über PP deshalb brauche ich das... Hatte in den letzten 17 Jahren aber auch noch nie Probleme mit denen Ich benutze die 2.3.4 und verwende die normalen tabellarischen Versandkosten. Das mit dem Ausland habe ich gelöst. Es passiert nicht mehr wenn ich den Support deaktiviere. Aber das andere Problem besteht nach wie vor. Mir ist aufgefallen dass auf der PayPal Seite immer die letzten Versandkosten genommen werden egal welche aktiv sind. Das passiert eben auch mit dem PayPal APP Modul... Ich finde den Fehler einfach nicht
  11. danke für deine Verlinkung vom Englischsprachigem Teil
  12. es ist kein Doppel Post, da in englisch und in deutsch in zwei verschiedenen Unterforen..(FOREN) ich wollte den Namen von diesen STÜMPER hier nicht schreiben, da er mir den Shop als Rechts konform verkauft hat und nichts funktioniert... Wenn ich dann noch höre ich hätte daran herum geschraubt und deswegen geht nix mehr , da bekomme ich das Ko....en.. Newsletter sendet an Kunden und oben sieht man in der Mail alle email Adressen der Kunden. Der erste Kunde bekommt eine Newsletter Mail und bei jedem kunden kommt je nach Kundestamm eine Newsletter Mail Mehr. der 1oo ste Kunde bekommt 100 Mails und 100 Email Adressen einsehbar.. gerade bei dem DSGVO was aktiv ist... die Dropdownmenüs gingen unter Morzilla nicht, da dort auch ein fehler drinn war. Aber 1 Woche behauptet muss gehen und geht doch... Ein sch...ß ging. ICH KANN NUR JEDEM ABRATEN SICH VON IHM WAS ERSTELLEN ZU LASSEN... HÄTTE ICH ES NICHT AUS MEINER PRIVAT KASSE BEZAHLT HÄTTE ICH IHN VOR GERICHT GEZOGEN.. - beim Newsletter fehlt der befahl, dass nach senden nach oben gegangen wird und an die nächste Adresse gesendet wird. So viel ist an dem Shop System nicht geändert, da er schon sehr veraltet ist... html4 u.s.w etwas Design und seine Signatur rein und hier und da was rein gebaut... Bis ein Profi meinen neuen Shop fertig habe, möchte ich diese Fehler halt noch gerne raus bekommen Es muss entweder am Paypal Modul oder am DHL Modul liegen.. Vielen Dank
  13. Mehrfach posten ist laut Forum Guidelines nicht erlaubt: 2. Posting Punkt 2: Guidelines Du hast auf dein erstes Post schon Antwort auf diese Frage erhalten: Ausserdem solltest du die wichtige Information, dass dein Shop ein von PL System modifizierter und somit kein Standard Shop ist, nicht vorenthalten.
  14. Hay muss mal hier nachhacken... bei mir ist es so, wenn ein Kunde bestellt und zum Paypal Checkout geht, dass da immer ein geringerer Betrag steht, als auf der Rechnung. Auf der Rechnung demzufolge ein höherer Gesamtbetrag, weil die MwSt vom Versand verschwindet. Es kommt ein geringerer Betrag auf das Paypal KTO und somit gibt es ärger bei der Steuer.. Ist nicht gut, aber habe einem Strolch hier aus dem Forum zu viel vertraut (bezahlt) und jetzt muss ich zu sehen, wie ich die Fehler von Ihm ausbade... MwSt ist im Paypal Modul aktiv 19% DHL Versandtabelle ist auch richtig... Hat einer einen Tip was der Fehler sein könnte
  15. Kostenfreie Hilfe und Info gibts hier: https://support.google.com/webmasters/answer/7451184?hl=de
  16. ekrandegisimi

    Wie funktioniert SEO? Tote Foren, Spam & Co

    Gibt es irgendeine Hilfe in SEO? für Kadıköy Ekran Değişimi
  17. Umständlicher kann man es wohl kaum machen!!!
  18. Tolle Werbung! Sowas mache ich seit über 20 Jahren selbst und meine Kunden wissen es zu schätzen!
  19. mcmannehan

    Neue Regeln für Internetshops

    Nicht immer, denn die Siegel sind auch mit Kosten verbunden. Es gibt viele gute profesionelle Online Shops die kein Siegen haben, denn die wissen, wie man Kundenpflege betreibt und lassen sich von profesionellen Programmierer und Online-Shop Betreuern unterstützen. Dies ist eine Win-Win Situation für beide. Die meisten Hobby-Onlnie Shops sind sowies am sterben, da viele Abmahnungen auf die zugekommen sind. Und wenn alle Gesetze in DE bzw EU beachtet werden sollen und müssen, kommt man um eine profesionelle Betreung nicht herum, wenn man sich selbst weder mit den Regeln noch mit programmieren auskennt.
  20. mcmannehan

    Affiliates ????

    Es gibt dieses: https://apps.oscommerce.com/0R4VA&osc-affiliate-for-2-3-xx&v=23 aber ist mit viel Umprogrammieren verbunden!
  21. stephaniusCommi

    Affiliates ????

    Hey, welche Tools benutzt ihr denn heute? Es wäre lustig, sich nach über zehn Jahren auszutauschen
  22. stephaniusCommi

    Backlinks + Werbung + interessierte Kunden

    Hallo, wo ist denn dein Verzeichnis zu finden?
  23. stephaniusCommi

    Neue Regeln für Internetshops

    Heutzutage ist es ohnehin wichtig, dass onlineshops auch bestimmte Siegel haben, denn sonst werden sie oft von den Kunden nicht ernst genommen.
  24. stephaniusCommi

    Wie funktioniert SEO? Tote Foren, Spam & Co

    Hallo! Natürlich klicken in toten Foren eher keine echten User mehr auf die Links und sie generieren auch keinen Traffic auf deiner Seite. Dennoch wird den Crawlern von google der Link zu deiner Seite auffallen. Und je mehr Links auf deine Seite verweisen, desto mehr Relevanz hat sie für Google. Dieses klassische Linkbuilding ist aber etwas das mit der Zeit immer unwichtiger wird, denn Google kann schön langsam auch zuverlässig erkennen, welche Empfehlungen vertrauenswürdig sind und welche nicht. Wir haben früher auch nur auf Foren-Linkbuilding gesetzt und sind dann auf eine andere Agentur umgestiegen, nämlich diese hier: https://www.dreikon.de/leistungen/digitale-medien/seo-agentur-muenster/ Die bieten eben nicht nur Linkbuilding sondern ein viel umfangreicheres SEO Angebot. Sie kümmern sich um unsere Webseite und optimieren sie mehr und mehr, damit sie auf google gut rankt und gefunden wird, denn das ist der "Sinn" von SEO!
  25. mcmannehan

    Paypal nimmt andere Versandkosten

    Vorsicht mit PayPal Express! Es entspricht nicht den Online Shop Gesetzen für EU bzw DE! Und wenn schon unbedingt PayPal, dann dieses Paypal Modul verwenden: PayPal App v5.010 Des weiteren empfehle ich mal dies zu lesen: https://www.it-recht-kanzlei.de/Brauchen_wir_PayPal.html Besonders die Antworten von Benutzern! Des weiteren wäre es gut, zu wissen, welche OSC Version Du verwendest und welches Versandmodul! Dein Problem kann viele Ursachen haben. Sind die Zonen richtig eingestellt? Da werden oft seht viele Fehler gemacht!
  26.  
×